NAVIGATION

News 28.03.15: * Machinista * Kite * Essence Of Mind * Autodafeh * WGT *

Machinista machen Nägel mit Köpfen. Seit kurzem sind T-Shirts mit 2 verschiedenen Motiven sowie eine Ledertasche erhältlich, nun gibt es eine signierte Postkarte mit einem persönlichen Downloadcode, über den 12 bislang unveröffentlichte Remixe sowie 2 Songs erhältlich sind. Hier geht’s zum Shop – sie haben noch keinen richtigen Online Shop, es muss über eine Mailadresse auf Englisch bestellt werden.

Die schwedischen Ausnahme-Synthpopper von Kite veröffentlichen am 10. April ihre 6. EP „KITE VI“. 5 Titel sind enthalten, darunter der bereits als Einzelsong veröffentlichte „True Colours“. Auch ein Video des Titels „Nocturne“ erschien am 27. März, leider ist es (noch) nicht in Deutschland verfügbar. Vorbestellung und weitere Infos hier.

Auch für den 10. April ist die CD „The Break Up!“ der norwegischen Elektro-Rocker Essence Of Mind angekündigt. Die digitale Variante der CD kann auf bandcamp geordert werden. Wer lieber eine echte Silberscheibe in den Händen halten will bestellt über den Shop von Alfa Matrix und erhält als Belohnung 3 Bonus Remixe von Technomancer, Xenturion Prime und Vigilante.

„Digital Citizens“ heißt das neueste Werk der schwedischen EBM Band Autodafeh, das am 27.03. erschien. Die Band hat auch eine Minitournee durch Deutschland angekündigt, momentan sind Berlin und Hamburg bekannt. Allerdings muss man sich gedulden, die Tour soll erst im November stattfinden. Zum Shop gehts hier.

Für das diesjährige WGT in Leipzig sind bis jetzt folgende nordische Künstler bestätigt:
Agent Side Grinder (SE, EBM), Asynje (DK, Pagan Folk), Automelodi (CN), Dupont (SE, Dark Electro Pop), Klutæ (DK, Industrial/EBM), Majdanek Waltz (RU, Neofolk/Noise/Dark Ambient), Orphx (CN, Industrial/Techno/Noise), Otto Dix (RU, Elektro/Dark Wave), Sólstafir (IS, Atmospheric Icelandic Rock’n Roll), Skyforger (LV, Black Metal), Substaat (NO, SynthPop/Elektro), The Exploding Boy (SE, Post Punk), Two Witches (FI, Gothic Rock)
Inoffiziell: Dark Funeral (SE, Black Metal)

 

, , , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Designed by WooThemes